Diese Frage wartet auf Beantwortung

Buchung Eur.Spez. Kroatien nicht möglich !

Wir versuchten bereits vor 2 Wochen das Europa Spezial Kroatien mit folgenden Fahrtdaten zu buchen:
2 Personen Abfahrt am 12.07.2016 20:18 ab Bremen; Ankunft am 13.07,2016 um 15:01 in Zagreb; Rückfrahrt am Mo. 25.07. um 23:00 von Zagreb Ankunft,13:39 in Bremen. Leider war im Internet eine Buchung nicht möglich. Nach telefonischer Rücksprache suchten wir das DB Reisecenter in Bremen auf. Hier war eine Buchung nicht möglich. Der Mitarbeiter versicherte uns, dass eine Buchung ab dem 13.05 möglich sein soll; wir sollen uns im jeden Fall keine Sorgen machen, wir bekämen schon die gewünschten Tickets zum Gesamtpreis von 98 € / Person. Allerdings stelle ich fest, dass immer noch keine Buchung möglich ist. Ich bitte um zügige Klärung des Sachverhalts, da wir ansonsten heute einen Flug buchen würden; hierbei weise ich vorsorglich darafhin, dass vorvertragliche Schadensersatzansprüche in Betrach kämen.

Mit freundlichen Grüßen

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo DB1983,

Haben Sie es heute in unserer Verkaufsstelle erneut versucht? Welche Fehlermeldung haben Sie online erhalten? Entspricht sie der angehängten Meldung? /da

Heute haben wir es nachdem erneuten Online-Versuch auch telefonisch probiert. Die dame sagt uns, dass sie auch nichts buchen kann; weiter teilte sie mit, dass sofern sie selbst nichts buchen könne, das auch nirgendwo anders möglich sei. Bei der online Buchung kommt die Anzeige, dass kein Platz frei sei. Allerdings habe ich festgestellt, dass es am IC BUS MUC-ZAG liegen muss. Dieser ist auch einzeln nicht buchbar(jedenfalls nur bis 26.6. buchbar). Wenn ich jetzt einzeln Bahntickets von Bremen-München buche und zurück; und entsprechend später den IC Bus hinzubuche, trage ich das Risiko den Anschluss nicht zu erreichen, was bei einer knappen Umstiegszeit nicht gerade erbaulich ist...

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo DB1983,
ich habe mich hinsichtlich des IC Bus erkundigt. Es ist tatsächlich so, dass dieses Verkehrsmittel einer durchgehenden Buchung im Wege steht. Die Buchung des Busses ist leider noch nicht möglich. Der Grund dafür liegt in der noch ausstehenden Genehmigung durch ausländische Partner. Die Freigabe erfolgt entweder an diesem Freitag, den 20. Mai oder nächsten Dienstag, den 24. Mai. Tut mir leid, dass wir Sie wegen der Buchung so lange im Ungewissen lassen müssen. /da

Zunächst vielen Dank für die Antwort. Allerdings ist diese doch sehr unbefridigend, da ich ja zumindest preislich dem Risiko ausgesetzt bin, dass entweder der "Sparpreis" bis München wesentlich teurer wird bzw. dass sich die Flugpreise im genannten Zeitraum erhöhen. Dann wäre jegliches warten vergebens... Dies ist insbesondere ärgerlich in Hinblick darauf, dass 3 verschiedene Anlaufstellen der Bahn, 3 unterschiedliche Auskünfte gegeben haben und ich auf Grund dessen schon etwaige Verzögerungen hatte. Hier hätte ich etwas mehr goodwill erwartet.

Bernhard83
Bernhard83

Bernhard83

Ebene
2
1383 / 2000
Punkte

Vorschlag: Die Nachtfahrt auf den EN499 München - Zagreb (ab ca. 23:30 Uhr, an ca. 9 Uhr) verschieben. Der dürfte auf jeden Fall buchbar sein. SparNight im Sitzwagen kostet 39 €, Liegewagen 59 €. Da der Zug nicht so stark gebucht ist dürfte die auch noch verfügbar sein. Muss aber im Reisezentrum oder telefonisch gebucht werden, online geht nicht. Preistabelle in https://www.bahn.de/p/view/mdb/bahnintern/agb/autozug/mdb..., Seite 63ff.

Dazu einen Sparpreis im Inland, z. B. ab 13:14, an 18:57 am 12.07.2016 für 47 €. Wenn ihr noch ne Rückfahrt bucht dürfte sich eine Probe-BC 25 für 20 €, die man dann gleich kündigt, auch noch rechnen.

Ansonsten, wenn der Bus der einzige Teil ist, der nicht buchbar ist, könntest Du auch einen anderen Busanbieter nehmen.

Außerdem gibt es auch Reisebüros mit DB-Lizenz die sich mit Zügen ganz gut auskennen, die einem in solchen Fällen etwas Arbeit abnehmen können und auch telefonisch/per E-Mail arbeiten. Einfach mal nach "Bahnprofis" googlen.