Frage beantwortet

IRE HH BERLIN mit Versorgungsamtmarke?

Kann ich den Interregioexpress Hamburg Berlin mit der Versorgungsamtwertmarke nutzen?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Guten Tag,
die Nutzung der Nahverkehrszüge der DB Regio AG (Produktklasse C) – S-Bahn, Regionalbahn (RB), Regionalexpress (RE) und Interregio-Express (IRE) - ist mit der Freifahrtregelung für schwerbehinderte bzw. schwerkriegsbeschädigte Menschen gestattet.
Liebe Grüße und gute Reise!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (4)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Guten Tag,
die Nutzung der Nahverkehrszüge der DB Regio AG (Produktklasse C) – S-Bahn, Regionalbahn (RB), Regionalexpress (RE) und Interregio-Express (IRE) - ist mit der Freifahrtregelung für schwerbehinderte bzw. schwerkriegsbeschädigte Menschen gestattet.
Liebe Grüße und gute Reise!

Hallo LeahFreya, hallo FlorianBreier,

dies sehe ich etwas anders. Denn der IRE Berlin-Hamburg wird wie der Fernverkehr in Eigenverantwortung betrieben und wird somit nicht durch die Länder bezuschusst. Die DB Regio AG fährt diesen Zug auf eigene Kosten. Daher werden Schwerbehindertenausweise mit Wertmarke nicht anerkannt. Die Regelung für Begleitpersonen bei Ausweisen mit Kennbuchstabe B bleibt hiervon jedoch unberührt.

Gruß, Tino!

Hallo zusammen. :)
Tino Groß, da muss ich dir widersprechen. Auch im IRE Berlin-Hamburg fahren schwerbehinderte Menschen mit entsprechendem Ausweis + Wertmarke kostenlos. Liebe Grüße /jn