Frage beantwortet

Rail&Fly: Gültigkeit Übernachtungsort

Guten Abend,
ich hätte eine Frage zum Rail&Fly-Ticket: Ich werde dieses von Rostock nach Köln/Bonn nutzen, aufgrund der Abflugzeit ist eine Übernachtung erforderlich.
Hierzu die Frage: Ist auf dieser Strecke Siegburg als Zwischenstopp zulässig oder zählt dies bereits als Umweg? Falls es als Umweg zählen sollte, für welche Teilstrecke müsste ich eine zusätzliche Fahrkarte erwerben?
Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort!

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Abend ES89,

Siegburg/Bonn liegt auf dem verkehrsüblichen Weg nach Köln/Bonn Flughafen wenn Sie die Verbindung über Hamburg-Hannover-Frankfurt-Frankfurt (Flughafen) nutzen. Dann wäre Ihr Rail&Fly Ticket am ersten Tag bis Siegburg/Bonn und am darauffolgenden Tag bis Köln/Bonn Flughafen gültig. Reisen Sie jedoch über Hamburg-Hannover-Köln so liegt Siegburg/Bonn erst hinter Köln/Bonn Flughafen. Somit wäre es tariflich gesehen ein Umweg der extra berechnet werden muss. Hier empfiehlt es sich unter Umständen genau zu rechnen ob ein Umweg oder ein Einzelfahrschein die bessere Alternative wäre.

Gruß, Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Abend ES89,

Siegburg/Bonn liegt auf dem verkehrsüblichen Weg nach Köln/Bonn Flughafen wenn Sie die Verbindung über Hamburg-Hannover-Frankfurt-Frankfurt (Flughafen) nutzen. Dann wäre Ihr Rail&Fly Ticket am ersten Tag bis Siegburg/Bonn und am darauffolgenden Tag bis Köln/Bonn Flughafen gültig. Reisen Sie jedoch über Hamburg-Hannover-Köln so liegt Siegburg/Bonn erst hinter Köln/Bonn Flughafen. Somit wäre es tariflich gesehen ein Umweg der extra berechnet werden muss. Hier empfiehlt es sich unter Umständen genau zu rechnen ob ein Umweg oder ein Einzelfahrschein die bessere Alternative wäre.

Gruß, Tino!