Diese Frage wartet auf Beantwortung

Probe BahnCard um Studenten zu verarschen?

Wie ich Ihrem Service entnehmen kann wird die Probebahncard dazu benutzt Studenten einen erhöhten Abopreis aufzuzwingen. So ist es bei Ihnen sonst offenbar üblich, vor der Verlängerung den Ermäßigungsstatus zu erfragen, dies lassen Sie bei der Probebahncard-Verlängerung jedoch "zufällig" weg, sodass Studenten den vollen Preis bezahlen müssen.

Mich würde nun Interessieren ob dies vorgehen Absicht ist, oder ob nur ihr Emailservice noch nichts von Kulanz gehört hat?

janssen92
janssen92

janssen92

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Antworten

Hallo janssen92, da es die Probe BahnCard nicht als ermäßigte Version gibt, liegt bei der Bestellung auch kein Ermäßigungsgrund vor, der erneuert werden muss, somit werden Sie auch nicht aufgefordert, diesen erneut zu erbringen. Zudem steht in den Bedingungen für das Aktionsangebot „Probe BahnCard 25" unter Punkt 5.2 eindeutig: "Die „Probe BahnCard 25“ wird am Ende ihrer Gültigkeit automatisch in ein reguläres
BahnCard 25-Abonnement überführt, wenn sie nicht 6 Wochen vor Gültigkeitsende
gekündigt wird." /ti

janssen92
janssen92

janssen92

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Guten Tag,
genau das ist das Problem das ich damit habe. Es ist nicht möglich die Probe BahnCard zu ermäßigen, also tut man das auch nicht. Und das wird entsprechend genutzt. Das es in ihren AGBs verankert ist, dass auch die Probe BahnCard verlängert wird kann ich durchaus nachvollziehen. Aber warum Sie dann sagen "Naja, es ist zwar noch 6 Wochen hin bis wir das Geld abbuchen, aber ermäßigen können wir nicht" verstehe ich nicht. Das ist doch reine Abzocke. Oder können sie mir EINEN Grund nennen, der es unmöglich macht eine Karte nach ihrer Bestätigung aber vor der Abbuchen noch zu ermäßígen?

Guten Abend janssen92,

die Probe BahnCard gibt es generell nicht zum ermäßigten Tarif. Hierbei handelt es sich nur um ein zeitlich begrenztes Angebot. Dass es sich dabei um ein Abo handelt, wird bei der Buchung bekannt gegeben und Sie stimmen beim Kauf dem auch zu. Sie können nach der Buchung beim BahnCard-Service einen Ermäßigungsnachweis einreichen, damit die Folgekarte zu einem ermäßigten Tarif ausgestellt werden kann. Diese Regelung finden Sie in unseren Beförderungsbedingungen zur BahnCard unter dem Punkt 2.1.5. /ni