Frage beantwortet

Wie werden bei der Deutschen Bahn die Fahrgäste in Echtzeit gezählt?

Gibt es etwa ein automatisches Zählsystem in den Zügen? Oder in den Bahnhöfen?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
44 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Abend Cha,

dafür gibt es unterschiedliche Methoden. Eine davon sind sogenannte Zählzüge die den Verkehrsstrom automatisch erfassen. Eine weitere Möglichkeit die häufig im Nahverkehr verbreitet ist, sind sogenannte Reisendenzähler. Hier erheben auch die Länder/Besteller solche Fahrgastzählungen um Einnahmen unter den Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) aufzuteilen. Im Fernverkehr hingegen übernehmen das die Zugbegleiter auf fest definierten Zählabschnitten. Zur Ermittlung der Reisendenzahlen werden aber auch die Ticketverkäufe zugrunde gelegt.

Schönen Abend wünscht der Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (11)

Ja (17)

61%

61% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Abend Cha,

dafür gibt es unterschiedliche Methoden. Eine davon sind sogenannte Zählzüge die den Verkehrsstrom automatisch erfassen. Eine weitere Möglichkeit die häufig im Nahverkehr verbreitet ist, sind sogenannte Reisendenzähler. Hier erheben auch die Länder/Besteller solche Fahrgastzählungen um Einnahmen unter den Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) aufzuteilen. Im Fernverkehr hingegen übernehmen das die Zugbegleiter auf fest definierten Zählabschnitten. Zur Ermittlung der Reisendenzahlen werden aber auch die Ticketverkäufe zugrunde gelegt.

Schönen Abend wünscht der Tino!

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
44 / 100
Punkte

Hallo Tino,
vielen Dank für die schnelle Antwort - sehr interessant!
Was sind denn genau Zählzüge? Und sind Reisendenzähler dann Personen, die die Fahrgäste zählen, oder ist das ein automatisches System?
Besten Dank und viele Grüße
Cha

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo Cha,

Zählzüge haben im Türbereich eingebaute Sensoren die sowohl Ein- wie auch Aussteiger erfassen und aus der Differenz die Fahrgäste im Zug berechnen. Bei einem Reisendenzähler übernimmt dies ein Mensch der durch den Zug läuft und die Fahrgäste zählt bzw. am Bahnsteig die Ein- und Aussteiger ermittelt.

Gruß, Tino!

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Morgen Cha,

bei der Berliner S-Bahn gab es diesen umgebauten Zug mit einer solchen Zählanlage. Diese wurde jedoch wieder zurückgebaut.

http://www.bahninfo-forum.de/file.php?9,file=5028

http://www.bahninfo-forum.de/file.php?9,file=5029

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Hallo Cha

Ich pendle seit 1999 von Mannheim nach Frankfurt.. Dies ist wohl so ein Zählabschnitt, da oft die Zugbegleiter durch den Mittelgang laufen und man das Klacken des Kleinen Zählers, sieht aus wie eine Stoppuhr hören kann.

Gruss Jan