Frage beantwortet

Zugbindung bei Sparpreis Aktion aufgehoben - welche Züge darf man alternativ nehmen?

Hallo liebe Bahn Community. Wir haben ein Sparpreisaktionsticket für Freitag, 29.04.2016 um 15.14 Uhr mit dem IC 1984 von München HBF über Kassel (IC 1952) nach Paderborn Hbf (Ankunft 20.52 Uhr) gebucht. Diese Zugbindung wurde aufgehoben, da der Zug ausfällt. Dürfen wir am selben Tag jegliche Zugverbindung nehmen, z. B. die direkte ICE Verbindung um 10:55 Uhr (ICE 1228) oder die ICE Verbindung um 11.20 Uhr mit zweimaligem Umstieg (Ankunft 16:08 Uhr)? Vielen Dank für eine kurze Auskunft. Viele Grüße, Anne

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Abend anne12,

da Sie sich bereits die Frage korrekt beantworten haben, kann ich Ihnen an dieser Stelle nur noch gute Fahrt wünschen. Bitte beachten Sie nur den kleinen Hinweis, dass reservierungspflichtige Züge wie der CityNightLine (CNL) oder der EuroNight (EN) nur mit entsprechendem Zuschlag benutzt werden dürfen.
Gruß, Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Abend anne12,

da Sie sich bereits die Frage korrekt beantworten haben, kann ich Ihnen an dieser Stelle nur noch gute Fahrt wünschen. Bitte beachten Sie nur den kleinen Hinweis, dass reservierungspflichtige Züge wie der CityNightLine (CNL) oder der EuroNight (EN) nur mit entsprechendem Zuschlag benutzt werden dürfen.
Gruß, Tino!