Frage beantwortet

Warum kann ich den Bonus Punkte Prämiengutschein für eine internationale Zugfahrt nicht nach Italien nutzen?

Als ich meinen internationalen Prämiengutschein der BahnCard für eine Fahrt von Köln anch Neapel nutzen wollte, erklärte mir der Bahnbeamt, dass ich damit nciht nach Neapel fahren könne (gleichgültig mit welchen Zug). Wie kann das sein - der Bonusgutschein ist für eine intern. Zugverbindung gültig (wenn auch mit Einschränkungen bez. bestimmter Züge). Danke für eine Antwort.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
2 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Guten Morgen gaby24, die DB kann nicht einfach allein bestimmen, in welchen Ländern bzw. Zügen unsere Prämie anerkannt wird. Hier erfolgt dann eine Kooperation mit den anderen Bahnunternehmen. Hierbei konnte man gemeinsam verhandeln, dass die Prämie "Freifahrt International einfache oder Hin- und Rückfahrt (1. oder 2. Klasse Fahrt)" auch für Fahrten nach Italien eingelöst werden können, aber nur bei Nutzung der EC-Züge des DB-ÖBB Kooperationsverkehr nach: Franzensfeste, Bruneck, San Candido/Innichen, Brixen, Trento, Revoreto, Verona, Bologna, Padova, Venedig, Bozen, Meran, Mals und Schlanders.

Sie könnten die Prämie zum Beispiel für eine Fahrt nach Bologna Centrale einsetzen und müssten dann für die restliche Strecke eine Fahrkarte buchen. /fi

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (5)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Guten Morgen gaby24, die DB kann nicht einfach allein bestimmen, in welchen Ländern bzw. Zügen unsere Prämie anerkannt wird. Hier erfolgt dann eine Kooperation mit den anderen Bahnunternehmen. Hierbei konnte man gemeinsam verhandeln, dass die Prämie "Freifahrt International einfache oder Hin- und Rückfahrt (1. oder 2. Klasse Fahrt)" auch für Fahrten nach Italien eingelöst werden können, aber nur bei Nutzung der EC-Züge des DB-ÖBB Kooperationsverkehr nach: Franzensfeste, Bruneck, San Candido/Innichen, Brixen, Trento, Revoreto, Verona, Bologna, Padova, Venedig, Bozen, Meran, Mals und Schlanders.

Sie könnten die Prämie zum Beispiel für eine Fahrt nach Bologna Centrale einsetzen und müssten dann für die restliche Strecke eine Fahrkarte buchen. /fi