Frage beantwortet

Warum bekomme ich ständig eine neue bahn.bonus Karte?

Hallo Community,

ich nutze recht häufig die Test-BahnCards aus den diversen Aktionen. Jedesmal, wenn ich mir eine neue Probe-BahnCard bestelle, erhalte ich eine neue bahn.bonus-Card, die ich eigentlich nicht brauche, weil meine vorhandene erste Karte noch ausreichend gültig ist. Warum bekomme ich die immer? (Ich fürchte, es könnte daran liegen, das ich im Bestellprozess der BahnCard auch immer "Jaja, ich will Punkte automatisch sammeln" ankreuze. Könnte das der Grund sein? Und wenn ich das Häckchen bei der nächsten Aktions-BahnCard-Bestellung weglasse, sammle ich dann trotzdem noch mit meiner vorhandenen bahn.bonus-Karte Punkte?).

Vielen Dank!

wolframcgn

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

So, da bin ich wieder.

Sie haben vor fünf Jahren eine bahn.bonus Card online bestellt. Jetzt im Januar folgte dann der Kauf einer BahnCard und einer weiteren bahn.bonus Card. Diese beiden Bestellungen haben Sie selbst ausgelöst. Da die bahn.bonus Card fünf Jahre gültig ist und im Abonnement läuft, haben Sie nun vor kurzem die Folgekarte Ihrer ersten bahn.bonus Card erhalten. Sie können einfach das Abo einer der bahn.bonus Cards kündigen, sodass Sie dann in fünf Jahren nicht wieder zwei Folgekarten erhalten. Die Kündigung können Sie per E-Mail an bahncard-service@bahn.de senden. Liebe Grüße und einen schönen Abend noch! /je

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo wolframcgn, dies ist dann ein Phänomen, welches mir noch gar nicht bekannt ist. Auch eine bahn.bonus-Card (hier die Folgekarte) wird erst nach Ablauf der alten Karte versendet. Haben denn die Karten auch immer neue Nummern?
Wenn Sie das Häkchen bei der Bestellung weglassen, können Sie erst Punkte sammeln, wenn Sie sich für das bahn.bonus-Programm wieder anmelden. /tr

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Sind Sie denn auch mit Ihrem bahn.de-Account zu "BahnCard-Services" registriert und sehen Sie online alle bisherigen Karten? Stimmten bei Ihren Bestellungen evtl. persönliche Daten, wie zum Beispiel die Adresse durch einen Umzug, nicht mit der alten Karte überein? /je

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Ich frage gerne einmal bei Fachbereich für Sie nach, woran das liegen könnte. Um den Sachverhalt besser nachvollziehen zu können, benötige ich allerdings ein paar Daten von Ihnen. Könnten Sie mir bitte Ihren Namen, Ihre letzte BahnCard- und bahn.bonus Card-Nummer sowie Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum und den Link zu diesem Beitrag an dbbahn.facebook@bahn.de senden? Ich würde mich nach Erhalt der E-Mail dann einmal erkundigen und mich wieder melden, wenn wir die Ursache gefunden haben. /je

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

So, da bin ich wieder.

Sie haben vor fünf Jahren eine bahn.bonus Card online bestellt. Jetzt im Januar folgte dann der Kauf einer BahnCard und einer weiteren bahn.bonus Card. Diese beiden Bestellungen haben Sie selbst ausgelöst. Da die bahn.bonus Card fünf Jahre gültig ist und im Abonnement läuft, haben Sie nun vor kurzem die Folgekarte Ihrer ersten bahn.bonus Card erhalten. Sie können einfach das Abo einer der bahn.bonus Cards kündigen, sodass Sie dann in fünf Jahren nicht wieder zwei Folgekarten erhalten. Die Kündigung können Sie per E-Mail an bahncard-service@bahn.de senden. Liebe Grüße und einen schönen Abend noch! /je

Hallo je,
ach. Dann war das nur ein Zufall und hatte gar nichts mit den BahnCard-Bestellungen zu tun. Vielen Dank! Auch für den Hinweis mit der Kündigungsmöglichkeit nicht benötigter bahn.bonus-Karten.
wolframcgn