Diese Frage wartet auf Beantwortung

Änderung Zugabfahrt - bleibt die Reservierung bestehen

Ich habe für den 28.04.2016 eine Fahrkarte zum Sparpreis von Rostock nach Dieburg mit Reservierung gebucht.
Nun fährt mein Zug in Hamburg eine Stunde früher als ursprünglich los.
Also müsste ich in Rostock anstatt einer RB einen IC nehmen - hierfür habe ich keine Reservierung.
Ist meine ursprüngliche Reservierung für den eine Stunde früher fahrenden Zug gültig?
Leider bin ich ab 14.04. verreist und diese Fahrt am 28.04. ist die Rückfahrt, sodaß ich vorher auch nichts umschreiben lassen kann.
Zudem bin ich im Ausland und habe auch keine Möglichkeit mich über das Internet zu informieren.
Herzlichen Dank für Ihre Nachricht.

giselchen19
giselchen19

giselchen19

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Hallo giselchen19,

Ihre Reservierung bleibt für den gebuchten Zug bestehen.
Falls Sie umbuchen möchten: Besteht bei Ihnen die Möglichkeit, am 28. April in das DB Reisezentrum von Rostock zu gehen? Dies wäre nur für die Reservierung notwendig. Das Ticket selber ist für andere Züge freigegeben, da der gebuchte Zug nun zu anderen Fahrzeiten verkehrt.
Ich wünsche Ihnen einen schöne Reise. Viele Grüße aus Berlin /ma