Diese Frage wartet auf Beantwortung

Kann ein Kulanzgutschein zum zweiten Mal verlängert werden?

Kann ein Kulanzgutschein zum zweiten Mal verlängert werden? Eigentlich dürfte der Anspruch nicht verfallen.

lotse
lotse

lotse

Ebene
0
13 / 100
Punkte

Antworten

Eingleisigkeit
Eingleisigkeit

Eingleisigkeit

Ebene
3
3155 / 5000
Punkte

Hallo lotse,

was veranlasst dich zu der Annahme, der Anspruch "dürfte" nicht verfallen? Ich dachte immer, den Zeitraum, in dem ein Gutschein einzulösen ist, der nicht käuflich erworben wurde, darf der Anbieter selbst bestimmen?

Eine Möglichkeit, die Gültigkeit deines Gutscheins zu verlängern, gibt es aber trotzdem: Im Reisezentrum kaufst du einen Geschenkgutschein über den Betrag deines bestehenden Kulanzgutscheins. Soweit ich weiß, kannst du einen solchen Geschenkgutschein selbst mit deinem (anderen) Gutschein bezahlen. Somit tauscht du deinen Gutschein de facto in einen neuen um.

Der neue Geschenkgutschein ist ab Ausgabedatum fünf Jahre gültig. Das sollte doch reichen, um einmal mit der Bahn zu fahren oder den Gutschein an Bekannte zu verschenken.

Gute Fahrt!
Eingleisigkeit

tose25
tose25

tose25

Ebene
3
3083 / 5000
Punkte

Bei mir hat das Reisezentrum genau das mal abgelehnt mit der Begründung, es müsste eine Fahrkarte gekauft werden. Wenn es sich aber um den üblichen 7-stelligen-Code handelt, kannst du damit auch auf bahn.de ein Flexpreis-Ticket weit in der Zukunft (z.B. für den 15.6.) buchen und dann stornieren. Du erhälst einen neuen Gutschein, der nun neue 12 Monate gültig ist.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo lotse, es handelt sich um eine Kulanzentscheidung, den Gutschein ein weiteres Mal zu verlängern. Ich kann Ihnen nicht sagen, ob die Kollegen Ihrem Wunsch entsprechen. Sie können sich aber gerne einmal mit dem Anliegen an den Kundendialog wenden. Das Kontaktformular finden Sie hier: http://www.bahn.de/FV-Kontakt-DBBahn.
Beachten Sie ansonsten die hier genannten Vorschläge. Viele Grüße /ki