Frage beantwortet

Wie kann ich bei der Aktion BahnCard50 Sparpreis 25% Rabatt auf den Sparpreis erhalten?

Ich besitze eine BahnCard 50. Nun möchte ich von der Aktion BahnCard 50 Sparpreis profitieren und mir ein Ticket buchen, bei dem ich 25% auf den Sparpreis bekomme. Das ist für mich günstiger als die 50% Rabatt auf den Flexpreis. Wie muss ich bei der Online-Buchung dafür vorgehen? Bei den Reiseangaben so tun, als besäße ich eine BahnCard 25?

NDN
NDN

NDN

Ebene
0
2 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Hallo NDN,

bitte geben Sie wie gewohnt in Ihrem Reiseprofil die BahnCard an die Sie auch tatsächlich besitzen (in Ihrem Fall die BahnCard 50). Das System erkennt automatisch dass die BahnCard 50 aktuell für die Sparpreis Aktion anerkannt wird und gibt Ihnen bei noch freien Kontingenten auch den Sparpreis 50 aus. Geben Sie hingegen eine (nicht vorhandene) BahnCard 25 an, so reisen Sie streng genommen ohne gültigen Fahrausweis da die BahnCard 25 nicht gleichgesetzt wird mit der BahnCard 50 auch wenn die Konditionen in Bezug auf die Sparpreise sehr ähnlich sind. Allerdings nur sehr ähnlich da sie sich in Bezug auf die Nahverkehrsbenutzung (BC 25 ja/BC 50 nein) und dem Kauf des Sparpreis-Zusatz (BC 25 ja/BC 50 nein) eindeutig unterscheiden.
Gruß, Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (21)

Ja (7)

25%

25% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo NDN,

bitte geben Sie wie gewohnt in Ihrem Reiseprofil die BahnCard an die Sie auch tatsächlich besitzen (in Ihrem Fall die BahnCard 50). Das System erkennt automatisch dass die BahnCard 50 aktuell für die Sparpreis Aktion anerkannt wird und gibt Ihnen bei noch freien Kontingenten auch den Sparpreis 50 aus. Geben Sie hingegen eine (nicht vorhandene) BahnCard 25 an, so reisen Sie streng genommen ohne gültigen Fahrausweis da die BahnCard 25 nicht gleichgesetzt wird mit der BahnCard 50 auch wenn die Konditionen in Bezug auf die Sparpreise sehr ähnlich sind. Allerdings nur sehr ähnlich da sie sich in Bezug auf die Nahverkehrsbenutzung (BC 25 ja/BC 50 nein) und dem Kauf des Sparpreis-Zusatz (BC 25 ja/BC 50 nein) eindeutig unterscheiden.
Gruß, Tino!

BahnerHD
BahnerHD

BahnerHD

Ebene
0
55 / 100
Punkte

Auf meinem Werbeflyer steht gilt für BC50 Kunden zwischen zwei Fernverkehrsbahnhöfen, da steht nicht von der Nutzung nur in Fernverkeheszüge ?? Auch die Konditionen und das FAQ auf der Homepage der Bahn finde ich NICHT eindeutig. Zudem sollte ja gelten was auf dem Flyer steht, ich finde da kein * und nichts kleingedrucktes.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Einen Werbeflyer habe ich hier nicht vorliegen, weshalb ich Ihnen nicht mitteilen kann, an welcher Stelle der Hinweis steht, welche Züge genutzt werden können. In den FAQs finden Sie die Antwort auf Ihre Frage unter Punkt 7. (Für welche Züge ist der BahnCard 50 Sparpreis gültig?): https://www.bahn.de/micro/view/mdb/bahnintern/bahncard/bc... /ja

Hallo BahnerHD,

maßgeblich sind hier die Beförderungsbedingungen.

Bedingungen für das Aktionsangebot „25 % Rabatt auf Sparpreis-Fahrkarten für BahnCard 50 Inhaber“

▶️ 1. Grundsatz

  • Es gelten die Beförderungsbedingungen für Personen durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG (BB Personenverkehr), die Bedingungen für den Erwerb und die Nutzung von BahnCards (BahnCard), Beförderungsbedingungen für Aktionsangebote der DB Fernverkehr AG (Aktionsangebote), die Bedingungen für den Erwerb und die Nutzung von Online-Tickets (Internet) und die Beförderungsbedingungen für die Benutzung von Nachtzügen (BB NZ), soweit sich aus den nachfolgenden Bedingungen nichts anderes ergibt.

▶️ 2. Aktionszeitraum

  • Das Angebot gilt in der Zeit vom 1. April 2016 bis 10. Dezember 2016 (Reisezeitraum) für Sparpreis-Fahrkarten, die ausschließlich für Verbindungen ausgegeben werden, in denen durchgehend Züge der Produktklassen ICE und IC/EC genutzt werden.

▶️ 3. Fahrkartenerwerb/Nutzung

  • 3.1. Inhaber einer BahnCard 50 bzw. einer BahnCard 50 1. Klasse erhalten auf die Preise der Sparpreis-Fahrkarten nach Nr. 3.3.1 BB Personenverkehr, sowie auf Fahrkarten zum Aktionsangebot „Sparpreis Aktion“, einen Rabatt von 25%. Dieser Rabatt wird gegen Vorlage der BahnCard 50 bzw. BahnCard 50 1. Klasse auf alle Sparpreis- und Sparpreis Aktion - Fahrkarten gewährt, die im Zeitraum vom 1. April bis 31. Juli 2016 (Verkaufszeitraum) für Reisen im Aktionszeitraum nach Nr. 2 erworben werden. Der Erwerb der rabattierten Sparpreis Fahrkarten ist über alle selbstbedienten (z.B. DB Fahrkartenautomat oder Internetseite http://www.bahn.de) und personalbedienten (z.B. DB Reisezentrum oder DB Agentur) Vertriebswege der DB AG möglich. -
  • 3.2 Die Nutzung von Zügen anderer Produktklassen als ICE und IC/EC ist nicht zulässig.
  • 3.3 Der Verkauf im Zug ist ausgeschlossen.

▶️ 4. Zusatz-Karte

  • Der Erwerb einer Fahrkarte "Sparpreis-Zusatz" nach Nr. 3.3.6 BB Personenverkehr zur Aufhebung der Zugbindung ist mit einer nach Nr. 3 erworbenen Fahrkarte ausgeschlossen.

BahnerHD
BahnerHD

BahnerHD

Ebene
0
55 / 100
Punkte

Hallo Tino,

vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Hallo DB Bahn,

hier ist ein Foto des Flyers: https://www.dropbox.com/s/lz1uhcr67a7n66k/Screenshot%2020...

den Punkt 7 verstehe ich. Den Punkt 9 finde ich aber uneindeutig, dort wird wieder nur von Fernverkehrsbahnhof gerdet, aber an vielen Fernverkehsbahnhöfen fahren ja auch Nahverkehrszüge.

Gruß BahnerHD