Diese Frage wartet auf Beantwortung

Aus terminlichen Gründen erreiche ich den gebuchten Fernzug nicht - Vorlauf dennoch nutzbar?

Ich habe für den Freitag einen Sparpreis Basel Bad Bf - Leipzig (bis Frankfurt (Main) Hbf mit Nahverkehr, ab Frankfurt Hbf dann mit IC 1955 nach Leipzig). Aus terminlichen Gründen weiß ich jedoch jetzt schon, dass ich den IC 1955 nicht erreichen kann, da ich bis nachmittags kurzfristig gebunden bin (wenn der Zug bereits fast in Leipzig ist). Frage: Da ich abends jetzt nach Karlsruhe muss (was im Vorlauf Basel Bad Bf-Frankfurt Hbf mit Nahverkehr liegt), kann ich dieses Ticket wenigstens noch für die Fahrt nach Karlsruhe nutzen (auch wenn ich Leipzig bereits um 18:22 Uhr erreicht hätte und Karlsruhe im "Vorlauf" dann um knapp 20 Uhr erreiche)? Danke für Ihre Bemühungen!

Nachtzugreisender
Nachtzugreisender

Nachtzugreisender

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Nachtzugreisender, tut mir leid, dass Sie Ihren Sparpreis aus terminlichen Gründen nur teilweise nutzen können. Beim Nahverkehr sind Sie nicht zuggebunden, dass heißt, Sie können den Nahverkehr am Geltungstag nutzen, selbst wenn Ihr IC in Frankfurt bereits abgefahren ist. Alternativ können Sie Ihren Sparpreis gegen eine Gebühr von 17.50 Euro stornieren, um sich dann ein neues Ticket zu erwerben. Dies können Sie vor Abfahrt im Reisezentrum tätigen. Liebe Grüße und dennoch eine schöne Fahrt. /se