Diese Frage wartet auf Beantwortung

Gut gelungene neue Angebotsübersicht

Hi, die neue Angebotsübersicht ist ja wirklich sehr übersichtlich. Leider fehlt eine bisher von mir oft genutzte Funktion: Die Reisetermine für Hin- und Rückfahrt sogar mit den Reservierung in den Kalender im ical-Format herunter zu laden. Ich denke die Funktion werden sicher auch andere Bahnfahrer schmerzlich vermissen. Bitte lasst sie wieder einbauen. Es gibt sonst keine Möglichkeit die Reiseverbindung in den Kalender zu laden. Zumindest nicht ohne Buchung - und dann auch nur ohne die Reservierungen. Jeder der öfters Bahnreisen plant, hat die nun weggefallene Funktion geschätzt, da so "auf Knopfdruck" die Plandaten für die Reise schon mal im Kalender waren.
Vielleicht gibt es dazu ja weitere Stimmen aus der Community. Würde mich freuen.

behaha
behaha

behaha

Ebene
1
114 / 750
Punkte

Antworten

Hi behaha, vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn Sie über "Weitere Suchoptionen" in die Reiseauskunft gehen und dort Ihre Verbindung eingeben, können Sie die Details aufklappen und den Kalendereintrag erstellen. Viele Grüße. /gu

behaha
behaha

behaha

Ebene
1
114 / 750
Punkte

Diese Antwort ist ein Kommentar zu der Antwort vom DB-Team. Gestern Abend und heute Morgen war die Funktion "Kalendereintrag" noch nicht an dieser Stelle aufgeführt, ebenso fehlte "Merken". Jetzt habe ich den Kalendereintrag wie gewohnt herunterladen können. Alles in allem ist die neue Angebotsübersicht eine gut gelungene Umsetzung.

ds1603
ds1603

ds1603

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo, komisch.... Vielleicht hatte es was mit dem Browser Cache zu tun, kurz nach Fragestellung habe ich mir noch gedacht, ich schau mal nach und dann dachte ich noch: "Was hat er denn? Steht doch eindeutig da" Also ich habe gestern Abend dann mal spontan eine Kalenderdatei heruntergeladen.

behaha
behaha

behaha

Ebene
1
114 / 750
Punkte

Hi, tut mir leid, dass ich noch einmal auf das Thema zurück kommen muss. Aber heute abend fehlen wieder die Kalendereinträge und "Merken". Ich habe das in zwei Browsern (Firefox und Safari) ausprobiert. Ist doch irgendwie merkwürdig, oder? Ich habe den entsprechenden Ausschnitt der Web-Seite gespeichert und kann bei Bedarf das File zur Verfügung stellen.

Hallo behaha, der Fehler ist ja bereits bekannt und wird behoben. Wenn Sie , ohne eine Verbindung einzugeben, auf Suche klicken, dann müsste der Button dennoch sichtbar sein. /se

maverick1411
maverick1411

maverick1411

Ebene
2
873 / 2000
Punkte

Hi, was ich vermisse, ist die Kalenderdatei, die nach der Buchung als Email mit der Fahrkarte (PDF) zugesandt wurde. Diese ist m.W. nach seit Ende Februar nicht mehr enthalten.

maverick1411
maverick1411

maverick1411

Ebene
2
873 / 2000
Punkte

Datenschutz? Die Rechnung wird doch auch per E-Mail verschickt.

Ich (bzw. andere auch) finde es etwas kompliziert, die Kalendereinträge über die Reiseauskunft zu exportieren. Wenn ich gebucht habe, warum wird die Option "zum Kalender hinzufügen" nicht auch dort angeboten? Sie wird nur über die Auskunft angeboten. Und hier muss ich alles erst wieder eingeben.

maverick1411, ich gebe Ihnen recht, dass dies aktuell noch nicht die optimale Lösung ist. Meine derzeitige Empfehlung ist daher, den Kalendereintrag während des Buchungsprozesses hinzuzufügen, bevor Sie auf den Angebotsbutton klicken. Dann müssen Sie im Nachhinein nicht alles noch mal neu eingeben. /ti

behaha
behaha

behaha

Ebene
1
114 / 750
Punkte

Das Datenschutz-Argument finde ich auch ein wenig weit hergeholt. Im per eMail zugesandten Ticket sind doch viel vertraulichere Daten enthalten. Aber ich habe die mitgesandten Kalenderdaten fast nie genutzt, weil sie nicht so detailiert waren, wie die in der Angebotsübersicht. Daher habe ich stets diese heruntergeladen.. Das tat ich nach der Auswahl der Rückfahrt - dann waren Hin- und Rückfahrt in der Datei einhalten. Was nicht enthalten war, sind die Platzreservierungen - ist aber klar, die Platzauswahl kommt ja erst während der Buchung.

maverick1411
maverick1411

maverick1411

Ebene
2
873 / 2000
Punkte

Dann muss ich das einzige Male machen, bis sich das eingespielt hat. Ich würde mit aber wünschen für die Zukunft, dass ich auch aus der App aus dem gebuchten Ticket heraus die Hin- und Rückfahrt in meinem Kalender einfügen kann.

bassloader
bassloader

bassloader

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Das Problem scheint tatsächlich (aktuell, Stand 12.04.2016) browserabhängig zu sein: in Firefox 45.0.2 ist die Schaltfläche NICHT sichtbar (ebenso fehlt "Merken"), nur der Link zum Verspätungsalarm erscheint.
In Edge, IE 11, Opera 36, Chrome 49 gibt es keine Probleme.

misterbcb50
misterbcb50

misterbcb50

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Mir ist diese Funktion auch sehr wichtig.

Ùnd bei mir geht es tatsächlich auch nicht im Firefox, dafür aber in Chrome. Ich hätte sie gerne in Firefox.

Tom903
Tom903

Tom903

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Hallo, bitte wieder die ics in die email integrieren!!! Datenschutz verstehe ich nicht; wenn dies ein Problem ist, bietet doch einfach einen Disclaimer an, den man dann zustimmen kann.

bassloader
bassloader

bassloader

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Stand heute (20.04.) funktioniert zumindest die "im Kalender speichern"-Option mit Firefox wieder!

Hallo Tom903,
vorerst wird die ics-Datei nicht mehr mit der Buchungsbestätigung versendet. Welche Alternativen es derzeit gibt, haben wir hier in diesem Thread bereits erläutert. Liebe Grüße /jn

benjaminmu
benjaminmu

benjaminmu

Ebene
0
34 / 100
Punkte

Das Fehlen der ical Datei in der Mail ist für mich wahnsinnig ärgerlich. Auch in der iPhone App habe ich keine Option zum Hinzufügen der gebuchten Tickets zum Kalender gefunden.
Ich verstehe einfach nicht, warum die Datei nicht mehr in der Mail ist. Das war wahnsinnig praktisch und es stand auch nicht mehr drin, als im PDF. Datenschutzrechtliche Geünde halte ich daher für weit her geholt.

Guten Morgen benjaminmu, wie bereits geschrieben, müssen Sie nun mit nur ganz wenigen Schritten die Reisedaten selbst in den Kalender speichern. Entweder direkt während der Buchung oder im Nachhinein über die Reiseauskunft.
Verbindung auswählen > auf die drei Pünktchen im grauen Kästchen drücken > Speichern im Kalender. /fi

Tom903
Tom903

Tom903

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Liebes DB-Team,

die vorgeschlagene Lösung zum Kalendereintrag funktioniert nicht! Das Button zur Übertragung ist weder in der IOS-App noch im Chrome- oder Safari-Browser vorhanden. Habe bei "meine Buchungen" und "Reisplan" geschaut. Es wäre schön wenn die vorgeschlagenen Lösungen auch funktionieren würden...das spart allen viel Zeit....

Gruß
TGrosse

benjaminmu
benjaminmu

benjaminmu

Ebene
0
34 / 100
Punkte

In der App findet sich tatsächlich kein Button zum speichern einer gebuchten Verbindung im Kalender.
Schließe mich also der Antwort an und bitte um Nachbesserung!

Hallo Tom903,

aus Ihren Buchungen heraus können Sie auch keinen Kalendereintrag speichern, sondern aus der Reiseauskunft, wie schon durch uns erwähnt. Wählen Sie Ihr Start und Ziel sowie Ihr Reisedatum, lassen Sie sich die verfügbaren Verbindungen anzeigen,

  • iOS: tippen Sie auf Ihre gewünschte Verbindung, tippen Sie auf den Button "...", wählen Sie "In Kalender speichern".
  • Browser: klicken Sie bei Ihrer gewünschten Verbindung auf "Details einblenden" und klicken Sie auf "In Kalender eintragen".

Achtung: Sollte Ihnen der Button im Browser nicht angezeigt werden, gehen Sie bitte wie hier beschrieben vor.

Anbei noch zwei Darstellungen des Buttons, einmal unter iOS und einmal im Browser.

FAB
FAB

FAB

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Lieber Bahn-Support,
es ist zwar sehr nett, dass Sie gebetsmühlenartig wiederholen wie man nach wie vor eine Verbindung in den Kalender übernehmen kann, allerdings ist die "neue" Möglichkeit im Vergleich zu "alten" *.ics Datei ein riesen ***! Ja, es funktioniert, aber nein, es ist umständlich, nicht eingängig und hat nichts mit dem eigentlichen Buchungsvorgang zu tun. Das Datenschutz Argument ist auch Müll, wenn es darum ginge, müssten die Online-Tickets verschlüsselt an die Kunden verschickt werden...

Wahrscheinlich gab es einfach eine interne Systemumstellung die das bewährte System nun über den Haufen wirft. Das ist alles prinzipiell verkraftbar, Fortschritt muss sein, aber wenn es so ist, dann hören Sie doch auf den Kunden etwas vor zu lügen bzw. machen Sie die Änderung doch einfach rückgängig.

MfG,
FAB

Hallo FAB, wir können Ihnen lediglich die Informationen geben, welche uns zur Verfügung stehen. Ihre Kritik leite ich aber gerne an den Fachbereich weiter. /ki

BERT
BERT

BERT

Ebene
1
172 / 750
Punkte

Wenn ich den vorgeschlagenen (umständlichen) neuen Weg gehe und im Browser auf "In Kalender eintragen" klicke, habe ich nur die Option, die Datei mit Outlook zu öffnen. Ich benutze aber gar kein Outlook. Auf dem Handy gehe ich im Bahnnavigator unter "Meine Tickets": da gibt es keine Option zum Eintrag in den Kalender.

Soll das also heißen: ich muss, nachdem ich mein Ticket am Computer gekauft habe, extra im Handy die gleiche Verbindung nochmal heraussuchen und diese dann manuell in den Kalender speichern? Wer denkt sich denn so etwas aus?

Wahrscheinlich derselbe Spaßvogel, der die App so konstruiert hat, dass sie sich bei betätigen der "zurück"-Taste immer beendet statt einen auf die vorherige Seite zu führen. Seufz...

Ellih
Ellih

Ellih

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Liebes DB-Team,
ich bitte Sie auch eindringlich diese Feedbacks an die Fachabteilung mit Nachdrcuk weiterzuleiten. Es ist einfach alles viel zu umständlich und hilft niemanden. Weiterentwicklung sollte doch einen Fortschritt und keinen Rückschritt bringen.

Vielen Dank!

benjaminmu
benjaminmu

benjaminmu

Ebene
0
34 / 100
Punkte

... und ich ebenfalls!

BERT
BERT

BERT

Ebene
1
172 / 750
Punkte

Ach Je. Das ist so typisch Bahn. Hat man mal etwas Gutes erfunden (Interregios, IC-Bistros, bezahlbares Essen dort, ics-Dateien in der Buchungsbestätigung, you name it...), wird es bald todsicher abgeschafft, fortan beschwiegen und die verzweifelten Nachfragen der Kunden ("WARUM?") werden professionell ignoriert. Es braucht dann einen Konkurrenten wie die Fernbusse, um einen Prozess des Nachdenkens zu erzwingen: plötzlich geht's DOCH ohne jährliche PreiserhöhungI WLAN geht nun - igendwann - DOCH. Wahrscheinlich lesen wir in 5 Jahren, dass jetzt mit der Buchungsbestätigung AUTOMATISCH eine ics-Datei versendet wird - und das ist dann eine Top-Werbebotschaft. Begreife einer dieses Unternehmen... Sorry, Off Topic.

chriseee
chriseee

chriseee

Ebene
0
10 / 100
Punkte

Ich vermisse die Funktion (.ics-File mit Bestätigungsmail) auch. Vielleicht kann das Feedback hier ja zu einer Änderung führen.

VG

MarkusOe
MarkusOe

MarkusOe

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Ich empfinde die Änderung auch als Rückschritt. Das Übernehmen der Verbindung in den Kalender war vorher eine Sache von Sekunden, jetzt werden Minuten daraus.

Bitte fügen Sie die .ics Datei wieder ein.