Diese Frage wartet auf Beantwortung

Verspäteter Einsatz IC2

Hallo,

dieses Thema gab es zwar schon, mich interessiert aber, warum die IC2 auf den Norddeich berührenden IC Linien trotz der Mängel weiterhin eingesetzt werden, auf den anderen Linien aber jetzt wahrscheinlich erst zum Planwechsel 2016/17.

Danke und Gruß
Sparfliegert

Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Sparflieger, von den 27 Zügen für das Netz Nordost sind 23 bereits geliefert. Seit 13. Dezember 2015 sind 9 Züge auf der Verbindung Leipzig-Hannover-Bremen-Norddeich im Einsatz; seit 19. bzw. 20. März sind weitere 6 Züge auf der Relation (Koblenz-) Köln-Münster-Norddeich eingesetzt (in Summe also 15 Zuggarnituren). Die restlichen Fahrzeuge stehen als Reserve, für Schulungszwecke und für Mess- und Probefahrten zur Verfügung oder werden derzeit für den Betrieb vorbereitet. Zwei geplante Einsatzfelder des Intercity 2 müssen zeitlich auf Ende 2016 verschoben werden, sodass auf diesen Relationen vorübergehend Intercity-Züge der 1. Generation eingesetzt werden. Die Gründe für diese Entscheidung sind vielfältig. Die Intercity 2-Züge wurden vom Hersteller später geliefert als zugesagt und weisen teilweise noch Mängel auf. Sie müssen vor ihrem ersten Einsatz im Fahrplan durch die DB vorbereitet und hinsichtlich Qualität und Zuverlässigkeit geprüft werden. Um die Zuverlässigkeit zu erhöhen, hat sich die DB entschieden, vorübergehend die Einsatzreserve für die Intercity 2 deutlich zu vergrößern, damit Ausfälle schnell und mit gleichem Zugtyp kompensiert werden können. Dies führt dazu, dass für den Fahrplaneinsatz weniger Züge zur Verfügung stehen. /ti