Frage beantwortet

Rund um´s Rad

Wird es irgendwann möglich sein, eine Online Reservierung für ein Fahrrad vorzunehmen, ohne gleichzeitig eine Fahrkarte zu kaufen?

Ich bin BC100 Inhaber und muss deswegen immer anrufen, oder am Schalter vorstellig werden. Gleichzeitig wäre dann die grafische Sitzplatzreservierung auch im IC von Vorteil, um ggfs. eine Reservierung im Fahrradwagen vornehmen zu können.

Noch ein Hinweis meinerseits:

Wenn man sich entschließen würde bei der Ansage des Zuges mit durchzugeben, wo der Fahrradwagen hält, könnte man die eine oder andere Verspätung vermeiden. Ich fahre fast täglich mit dem Fahrrad, die Leute gucken so gut wie nie auf den Wagenstand Anzeiger und bleiben an der Treppe stehen, Verspätungen sind dann die Folge.

In Osnabrück gibt es (ein Riesenlob von mir) eine aufmerksame Bahnofsmission, die die Reisenden immer dahin bringt, wo der Fahrradwagen hält (wenn ich es mache, glaubt man mir nicht).

Gruß
Sparflieger

Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
3
3755 / 5000
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo Sparflieger, im Fachbereich ist bekannt, dass es gewünscht ist, auch online nur die Fahrradkarte zu kaufen. Ob und wann es eine Umsetzung gibt, kann ich nicht sagen. Ob für IC-Züge in Zukunft die grafische Sitzplatzreservierung online verfügbar sein wird, müssen wir wohl abwarten.

Den Hinweis bezüglich der Ansagen zu den Fahrradwagen, gebe ich einmal weiter.

Ihr Lob gebe ich ebenfalls gerne weiter. Da freut sich die Bahnhofsmission sicherlich.

Viele Grüße /ar

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo Sparflieger, im Fachbereich ist bekannt, dass es gewünscht ist, auch online nur die Fahrradkarte zu kaufen. Ob und wann es eine Umsetzung gibt, kann ich nicht sagen. Ob für IC-Züge in Zukunft die grafische Sitzplatzreservierung online verfügbar sein wird, müssen wir wohl abwarten.

Den Hinweis bezüglich der Ansagen zu den Fahrradwagen, gebe ich einmal weiter.

Ihr Lob gebe ich ebenfalls gerne weiter. Da freut sich die Bahnhofsmission sicherlich.

Viele Grüße /ar