Diese Frage wartet auf Beantwortung

Fahrkarten mit der BahncardKreditkarte bezahlen, obwohl Gebühren anfallen - fressen die Gebühren die Punkte auf ?

Das scheint eine komplizierte Rechnung zu sein - wohl besser mit EC-Karte oder Cash bezahlen ?

hape
hape

hape

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo hape,

Sie meinen bahn.bonus-Punkte? Diese haben nichts mit dem Zahlungsmittelentgelt zu tun. Sie erhalten für den Fahrkartenwert Ihre Punkte. Oder welchen Gedanken hatten Sie dazu? /ma

hape
hape

hape

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Ja - ich meine bahn.bonus-Punkte. Ich versuche es einmal anders. Ich besitze eine Bahncard 50 für die 1. Klasse mit Kreditkartenfunktion. Ich reise auch in der ersten Klasse.
Was ist günstiger für mein Punktekonto - Bezahlung mit der BahncardKreditkarte unter Anrechnung des Zahlungsmittelentgeldes oder Bezahlung mit EC-Karte oder Cash etc. ohne Zahlungsmittelentgeld. Bei meiner letzten Reise habe ich 2,50 Entgeld bezahlt - und 254 plus 127 extra Punkte gut geschrieben bekommen. Sind die 127 Punkte mehr wert als 2,50 € ?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Diese Entscheidung kann ich Ihnen leider nicht abnehmen und die Punkte können Sie auch nicht mit dem Wert des Zahlungsmittelentgelts gleichsetzen, da jede bahn.bonus-Prämie für sich anders gewichtet ist. Daher ist es Ihnen überlassen, ob Sie die BahnCard-Kreditkarte + Zahlungsentgelt + zusätzlich die Hälfte der Prämienpunkte annehmen. /ch

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

M.E. die wertvollste Prämie ist die Freifahrt Flex für Hin- und Rückfahrt, die 3000 Punkte kostet. Die erhält man für einen DB-Umsatz mit der Bahncard-Kreditkarte von 6000€, wofür 1% Entgelt, d.h. 60€ fällig werden. Wer sonst immer billig mit ungeliebter Zugbindung fährt, wird das gerne zahlen.

Mit Auslandseinsätzen müte man 9000€ Umsatz erzeugen, für den 135€ Auslanseinsatzentgrlt außerhalb des OFFIZIELLEN Euroraums fällig werden, also auch in Montenegro, was sich dann eher nicht mehr lohnt.

Das ist unabhängig ob Fahrkarten 1. oder 2. Klasse mit der Katre gezahlt werden. Unabhängig von der Zahlweise erhält man am 1. Geltungstag der Fahrkarte noch folgende Punkte pro €Umsatz gutgeschrieben: 1 in der 2. und 1,5 in der 1. Klasse