Frage beantwortet

Korrekte Reservierungsgebühr Interrail Leipzig - Paris

Hallo,

ich war letzte Woche und heute zweimal im DB Reisezentrum wegen einer Interrail-Reservierung (leider kann man solche Dinge auch in der heutigen Zeit noch nicht auf bahn.de buchen). Ende April möchte ich mit dem Interrail Global Pass, 2. Klasse, mit Frühlingsrabatt von Leipzig nach Paris (und weiter nach Südost-Spanien) mit der Bahn fahren und das ganze wieder zurück. Seit Neuestem kann man ja mit diesem Pass auch eine Hin- und Rückfahrt vom Wohnsitzland (bei mir Deutschland) bis zur Grenze zurücklegen. Ich fahre dabei von Leipzig über Frankfurt/Main nach Paris. Für ICE oder TGV von Frankfurt besteht ja Reservierungspflicht, sodass ich hier eine Reservierung kaufen wollte. Da habe ich zweimal unterschiedliche Auskünfte bekommen, was das kostet. Letzte Woche wollte mir die Mitarbeiterin des Reisezentrums eine Reservierung für die einfache Fahrt für 4,50 EUR verkaufen (damals hatte ich nicht gekauft, weil Reservierungen des TGV Richtung Spanien aktuell über die DB nicht möglich ist, sondern nur über SNCF/RENFE). Heute wollte mir eine andere Mitarbeiterin die Reservierung für eine einfache Fahrt für 13,00 EUR verkaufen. Beide Male hatte ich eigentlich gesagt, dass ich eine Reservierung für Interrail buchen möchte. Ich bin nun etwas verwirrt und habe daher heute die Reservierung auch nicht gekauft. Welche Auskunft ist hier richtig? Auf bahn.de kann man ja leider keine Reservierungsgebühren für Interrail sehen, da muss man immer über den Umweg Reisezentrum oder teure Hotline gehen :-(
Und was wäre dann bei der Fahrkartenkontrolle passiert, wenn ich für den falschen Preis die Reservierung gekauft hätte?

JohannesFischer
JohannesFischer

JohannesFischer

Ebene
0
14 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Hallo, also beim Preis kann ich ehrlich gesagt nicht helfen. Aber das reservieren für Interrrail Pässe ist kein DB Problem. Ich hab mal ach Interrail Reservierung bei Google nachgesehen. Diese Seite bietet dafür viele Informationen. http://de.interrail.eu/plan-your-trip/reservation-guide/h.... Vielleicht finden Sie da ja mehr Informationen. Achja die Hotline kostet einmalig 20 Cent ich empfinde das nicht unbedingt teuer wenn man bedenkt wieviel Zeit und ggf. Geld eine Fahrt zum nächsten Bahnhof mit Reisezentrum kostet.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo, also beim Preis kann ich ehrlich gesagt nicht helfen. Aber das reservieren für Interrrail Pässe ist kein DB Problem. Ich hab mal ach Interrail Reservierung bei Google nachgesehen. Diese Seite bietet dafür viele Informationen. http://de.interrail.eu/plan-your-trip/reservation-guide/h.... Vielleicht finden Sie da ja mehr Informationen. Achja die Hotline kostet einmalig 20 Cent ich empfinde das nicht unbedingt teuer wenn man bedenkt wieviel Zeit und ggf. Geld eine Fahrt zum nächsten Bahnhof mit Reisezentrum kostet.

Guten Morgen, 4,50 kosten Reservierungen für den ICE von Leipzig nach Frankfurt. Der ICE/TGV zwischen Frankfurt und Paris kostet 13 Euro, wenn für die gesamte Strecke eine Fahrkarte vorliegt. Beachten Sie bitte die Pflicht zur Reservation in diesem Zug, und vergessen Sie bitte nicht Ihren Koffer mit Ihrem Namen zu versehen. In Frankreich kostet es sonst 38 Euro Strafe.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo JohannesFischer, für die Kooperationszüge des TGV France Espagne ist eine Buchung bzw. Reservierung bei uns nicht möglich. Grund ist, dass bei der SNCF (Französische Eisenbahnen) ein neues Reservierungssystem eingesetzt wird und es über keine Schnittstelle an die Vertriebssysteme aller europäischer Eisenbahnen verfügt. Daher müssen Sie sich mit dem Erwerb einer Reservierung für den Frankreich-Spanien-Verkehr direkt an die SNCF oder RENFE (Spanische Staatsbahnen) wenden. Ein Preis liegt mir dazu ebenso nicht vor. Oder vielleicht kann der Link von ds1603 weiterhelfen, wenn Sie sich direkt an Interrail wenden. Für die Nutzung unserer ICE/TGV-Züge in Richtung Frankreich benötigen Sie, wie schon geschrieben, eine Pflichtreservierung von 4,50 Euro. /ch

weatherby
weatherby

weatherby

Ebene
0
33 / 100
Punkte

Hallo,
Ich kenne die Gebühren auch nicht auswendig, habe aber gestern ganz ähnlich im Reisebüro gebucht. Die 4,50 dürften eine Inlandsreservierung gewesen sein, der TGV Frankfurt-Paris kostet laut der Interrailseite 13 Euro, also der zweite Preis. Selbst Inlandsreservierungen für Frankreich sind teurer und kosten 9 Euro pro Fahrt.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo weatherby, stimmt. Der Preis für die Reservierung im Hochgeschwindigkeitsverkehr Deutschland–Frankreich ist in den Internationalen Beförderungsbedingungen der Deutschen Bahn AG zu finden. Dort heißt es für InterRail-Globalpass-Inhaber auf Seite 99 unter dem Abschnitt 2.4.5.4 Pass 1, dass die Reservierung 13 Euro (2. Klasse) kostet. /ch

JohannesFischer
JohannesFischer

JohannesFischer

Ebene
0
14 / 100
Punkte

Danke an alle Antwortenden, vor allem der Hinweis auf die Internationalen Beförderungsbedingungen hat mir sehr geholfen. Ich werde zukünftig vielleicht mal etwas genauer die bahn-Seite durchsuchen, obwohl das natürlich auch nicht so leicht ist, in einer langen PDF die Antwort zu finden. Aber nun weiß ich Bescheid und werde die 13-EUR-Reservierung kaufen :)
Das mit dem neuen Reservierungssystem von SNCF/RENFE hatte ich im Reisezentrum auch gehört. Falls jemand das gleiche Problem hat und danach sucht, hier mal meine Erfahrung dazu: Unter http://www.voyages-sncf.com kann man auf "Interrail" klicken und dann auf der erscheinende Seite links unten nach Interrail-Platzreservierungen suchen, die man dann auch gleich über die Seite buchen kann. Das funktioniert aber nur für innerfranzösische Verbindungen. Will man z.B. den TGV International von Paris Gare de Lyon bis nach Barcelona Sants nutzen (auch wenn man nur vom letzten französischen Bahnhof Perpignan abfahren will), kann man diesen nur über die Hotline buchen (deutscher Kundenservice: +33 892 35 35 36). Falls man aber z.B. nur von Paris bis Perpignan fahren will, kann man die Platzreservierung direkt online buchen.