Frage beantwortet

Kontingent Sparpreis

Schönen guten Abend,
ich möchte im Mai mit dem Sparpreis verreisen - ab Samstag geht die Buchung online, da komme ich in die 91-Tage-Frist. Nun gibt es ja im personenbedingten Verkauf die Sparpreise schon sechs Monate im Voraus. Gibt es denn ein Extra-Kontingent an online buchbaren Sparpreisen, oder muss ich damit rechnen, dass bei Beginn der 91-Tage-Frist schon viele Tickets weg sein werden? Fahre über Pfingsten nach Berlin - da bin ich sicher nicht die einzige.
Danke schonmal für eine Antwort :)

HabeFrage
HabeFrage

HabeFrage

Ebene
0
85 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Schönen guten Abend, es ist richtig, dass der Vorverkauf im personenbedienten Verkauf bereits bis zu 6 Monate im Voraus möglich ist. Es gibt aber kein gesondertes Kontingent für den Online- und personenbedienten Vertrieb. Je nach Auslastung der Züge kann es auch noch zu Nachsteuerungen kommen. Wenn also zu einem bestimmten Zeitpunkt noch viele Plätze in einem Zug frei sind, kann es durchaus passieren, dass noch weitere Sparpreise auf den Markt kommen.
Wie sich die verlängerte Vorverkaufsfrist auf das Angebot im Internet auswirkt, kann ich nicht sagen. Es gibt noch keine großen Erfahrungswerte, da der verlängerte Vorverkaufsbeginn erst zum Fahrplanwechsel im Dezember 2015 eingeführt wurde. Beste Grüße /ki

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (3)

Ja (4)

57%

57% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

BizTra
BizTra

BizTra

Ebene
1
538 / 750
Punkte

Guten Abend, meiner Erfahrung nach sind nach Freigabe der Online-Buchung immer noch viele vergünstigte Sparpreis-Tickets im Angebot, sodass es kein Problem darstellen sollte, eines dieser Tickets nicht vorher im Reisezentrum erworben zu haben. Viele Reisende werden die Tickets nicht genau an dem Tag der Buchungsfreigabe buchen und falls Ihre präferierte Verbindung bereits teurer oder gar ausverkauft sein sollte, kann das auch damit zu tun haben, dass es für die Verbindung von vornherein nicht den günstigsten Sparpreis gibt (Bsp.: bestimmte ICE-Verbindungen an bestimmten Tagen sind nie für den günstigsten Preis zu haben). Es gibt aber sicher auch noch andere Verbindungen, die für Sie in Frage kommen und für die Sie eine günstige Fahrkarte bekommen können.

Schönen guten Abend, es ist richtig, dass der Vorverkauf im personenbedienten Verkauf bereits bis zu 6 Monate im Voraus möglich ist. Es gibt aber kein gesondertes Kontingent für den Online- und personenbedienten Vertrieb. Je nach Auslastung der Züge kann es auch noch zu Nachsteuerungen kommen. Wenn also zu einem bestimmten Zeitpunkt noch viele Plätze in einem Zug frei sind, kann es durchaus passieren, dass noch weitere Sparpreise auf den Markt kommen.
Wie sich die verlängerte Vorverkaufsfrist auf das Angebot im Internet auswirkt, kann ich nicht sagen. Es gibt noch keine großen Erfahrungswerte, da der verlängerte Vorverkaufsbeginn erst zum Fahrplanwechsel im Dezember 2015 eingeführt wurde. Beste Grüße /ki

HabeFrage
HabeFrage

HabeFrage

Ebene
0
85 / 100
Punkte

Vielen Dank für die Antworten - dann lasse ich mich mal überraschen :)