Frage beantwortet

Bahnsteigabschnitt der Sitzplatzreservierung?

Warum wird bei einer Sitzplatzreservierung nicht angegeben in welchen Bahnsteigabschnitt der Wagen mit dem reservierten Sitzplatz hält?

TKS
TKS

TKS

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Morgen TKS, eine schöne Idee aber es spielen immer eine handvoll Faktoren eine entscheidende Rolle ob diese Angabe auch wirklich so genau stimmt. Betrieblich ist es nicht immer möglich exakt am selben Platz zum Halten zu kommen. Oder der Zug verkehrt infolge einer Umleitung in umgekehrter Wagenreihung und schon passt die vorhergesagte Position ebenfalls. Man stelle sich auch vor dass z. Bsp. ein Wagen fehlt und schon verschiebt sich die gesamte Halteposition. Des öfteren verkehrt man auch zur Verstärkung bzw. zur Überführung mit 2 Loks an der Spitze. Auch hier wäre jede Form der genauen Halteposition reine Makulatur. Sie sehen also es ist nicht so einfach mal eben den genauen Bahnsteigabschnitt zu benennen. Trotzdem und auch weiterhin gute Fahrt wünscht Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (3)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Morgen TKS, eine schöne Idee aber es spielen immer eine handvoll Faktoren eine entscheidende Rolle ob diese Angabe auch wirklich so genau stimmt. Betrieblich ist es nicht immer möglich exakt am selben Platz zum Halten zu kommen. Oder der Zug verkehrt infolge einer Umleitung in umgekehrter Wagenreihung und schon passt die vorhergesagte Position ebenfalls. Man stelle sich auch vor dass z. Bsp. ein Wagen fehlt und schon verschiebt sich die gesamte Halteposition. Des öfteren verkehrt man auch zur Verstärkung bzw. zur Überführung mit 2 Loks an der Spitze. Auch hier wäre jede Form der genauen Halteposition reine Makulatur. Sie sehen also es ist nicht so einfach mal eben den genauen Bahnsteigabschnitt zu benennen. Trotzdem und auch weiterhin gute Fahrt wünscht Tino!