Diese Frage wartet auf Beantwortung

Spartickets und Gleichstellung im NV

Ich habe ein Sparpreis Ticket von Düsseldorf nach Hamburg aus dem Automaten. Als Ziel steht dort Hamburg und darunter Hamburg Hbf in Klammern, kein NV bei der Strecke genannt, aber der Hinweis, wie lange gültig für Züge im NV. Kann ich damit nun noch die S-Bahn in Hamburg zu gleichgestellten Haltestellen nutzen oder nicht? Dazu habe ich im Internet verschiedene Meinungen gefunden, u.a. dass bei Automatentickets nicht immer nur die Sammelbezeichnung stehen würde, aber die zusätzliche Nennung eines Bahnhofs in diesem Fall irrelevant sei und das Fehlen von NV bei der Strecke systembedingt. Was ist richtig? Habe ich Pech gehabt, wenn ich erst zu spät bemerke, dass eine S-Bahn Station praktischer wäre oder kann ich nach Landwehr weiterfahren?

Antworten

Das Ticket ist in Hamburg tariflich gleichgestellt. Ausschlaggebend ist die obere Angabe auf der Fahrkarte. Da dort lediglich der Sammelbegriff genannt wird, dürfen Sie damit die entsprechenden Stationen mit der S-Bahn anfahren. Eine Übersicht der gleichgestellten Bahnhöfe finden Sie in diesem PDF-Dokument. Viele Grüße /ki

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Eigentlich soll die Zusatzangabe zur Bestätigung und nicht zur Verwirrung beitragen: Wer am Automat von "Düsseldorf-Bilk" nach "Hamburg Reeperbahn" eingibt, bekommt eine Fahrkarte von "Düsseldorf (Düsseldorf-Bilk)" nach "Hamburg (Hamburg Reeperbahn)": Gültig zwischen jedem beliebigen Düsseldorfer Bahnhof (verlangt wurde am Automat Düsseldorf-Bilk) und jdem beliebigen Hamburger Bahnhof (verlangt wurde am Automat Hamburg Reeperbahn). (Vorsicht ist bei Bahnhöfen südlich der Elbe geboten: "Hamburg-Harburg" als tarifmäßiges Ziel erlaubt NUR Fahrten zu den gleichgestellten Bahnhöfen "Hamburg-Harburg", d.h. südlich der Elbe - im Gegensatz zu dem größeren Gleichstellugs-Bereich "Hamburg".)

Die Mitarbeiter am Servicepoint des Hamburger Hauptbahnhofs wussten das leider nicht. Haben mir erzählt, da steht Hbf, also dürfte ich nicht weiter, ich hätte mir eben vorher überlegen müssen, dass ich nach Landwehr will, dann könnte das ja jetzt auch draufstehen. Gleichstellung gelte da nicht, aber ein extra Ticket sei ja auch nicht so teuer.

Für die Aussage, welche Sie im Bahnhof erhalten haben, kann ich mich nur entschuldigen. Am besten Sie geben bei den nächsten Buchungen immer direkt den gewünschten Zielbahnhof an, damit Sie problemlos zu Ihrem Reiseziel gelangen. /ni