Frage beantwortet

Dürfen Flüchtlinge über die Weihnachtsfeiertage umsonst mit der Deutschen Bahn fahren?

Es geht um die Frage, ob Flüchtlinge - wie das Gerücht kursiert - über die Feiertage umsonst mit der Deutschen Bahn fahren dürfen.

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo Baerbel, es gibt intern eine Regelung wie mit diesen Fahrgästen umzugehen ist. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir solche internen Regelungen nicht kommunizieren werden. Und ganz unter uns. Ich kenne deutschlandweit keinen Zug der zu 80% aus 'ausländischen Mitbürgern' besteht. Und ich wohne in Gießen dem größten Auffanglager für Asylsuchende.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (8)

Ja (3)

27%

27% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo Baerbel, woher haben Sie dieses Gerücht? Es liegen aktuell keine Meldungen darüber vor.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Baerbel, dieses Gerücht kann ich nicht bestätigen. Es gilt weiterhin, dass jeder Reisende eine gültige Fahrkarte benötigt. /ch

Leider hat man derzeit das Gefühl, die dürfen überall bei der DB kostenlos fahren. Ich bin gestern 2 Stunden mit dem Zug gefahren und davon waren ca 80 % ausländische Mitbürger, von denen ca 74 % keinen Fahrschein hatten und auch kein Wort deutsch verstand. Die armen Zugbegleiter waren total überfordert, haben versucht zu kontrollieren, haben mit Händen und Füßen gesprochen und es verzweifelt aufgegeben. Möchte nicht wissen, wie viele Einnahmen der Bahn entgehen. Ich habe mit 2 der Schaffner gesprochen, diese meinten, sie können leider daran nichts ändern, es ginge schon seit Monaten so und sie könnten auch den Großteil der Fahrgäste in Ballungsgebieten nicht mehr sprachlich verstehen. Diese Leute fahren aus kulanz und mit dem Hinweis "Refugee" alle kostenlos.

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo Baerbel, es gibt intern eine Regelung wie mit diesen Fahrgästen umzugehen ist. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir solche internen Regelungen nicht kommunizieren werden. Und ganz unter uns. Ich kenne deutschlandweit keinen Zug der zu 80% aus 'ausländischen Mitbürgern' besteht. Und ich wohne in Gießen dem größten Auffanglager für Asylsuchende.