Diese Frage wartet auf Beantwortung

Antworten

Durch die Inbetriebnahme des Intercity 2, können gut erhaltene Altfahrzeuge auf anderen Linien noch ältere Züge ersetzen. Interregio-Wagen ohne Klimaanlage und  alte Loks aus dem Regelverkehr werden komplett abgezogen. Manche Interregio-Wagen werden jedoch als Reserve für unvorhersehbare Sonderereignisse zurückbehalten.

Durch diese Reserveerhöhung wird die Reaktionsfähigkeit der DB bei Sonderereignissen, z. B. Hochwasser, extreme Wintersituationen, deutlich verbessert.