Frage beantwortet

Warum kann auf der BC Kreditkarte die Bankdaten nicht hinten stehen&die Banhdaten vorne?

Niemand würde freiwillig seine EC Daten zeigen.
Bei der aktuellen Aufteilung muss ich aber,wenn der Fap darauf besteht,ihm diese zeigen.Andernfalls werde ich als Schwarzfahrer abgestempelt.
Mein Vorschlag:
Vorne ALLE BAHNrelevanten Daten drauf machen,auf der Rückseite ALLE KREDITKARTENreleventen Daten erfassen.

Frechdachs
Frechdachs

Frechdachs

Ebene
0
20 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Hallo Frechdachs, unabhängig davon dass ich mir die Frage mehrmals durchlesen musste um sie halbwegs zu verstehen hier die Antwort. Kreditkarten haben genormte Vorgaben da sie ein internationales Zahlungsmittel sind. Um überall einheitlich angenommen zu werden wird die Hochprägung immer auf der Vorderseite vorgenommen. Die BahnCard Nummer steht daher auf der Rückseite über dem Magnetstreifen. Auch zukünftig wird man hier nicht abweichen können. Und mal ganz unter uns. Wer prägt sich denn bitte schön eine Kreditkartennummer in dieser Kürze ein? Und welchen Prüfer oder Zugbegleiter interessiert dies?

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo Frechdachs, unabhängig davon dass ich mir die Frage mehrmals durchlesen musste um sie halbwegs zu verstehen hier die Antwort. Kreditkarten haben genormte Vorgaben da sie ein internationales Zahlungsmittel sind. Um überall einheitlich angenommen zu werden wird die Hochprägung immer auf der Vorderseite vorgenommen. Die BahnCard Nummer steht daher auf der Rückseite über dem Magnetstreifen. Auch zukünftig wird man hier nicht abweichen können. Und mal ganz unter uns. Wer prägt sich denn bitte schön eine Kreditkartennummer in dieser Kürze ein? Und welchen Prüfer oder Zugbegleiter interessiert dies?